2019

Mitgliederversammlung am 15.02.2019

Die Mitgliederversammlung im Restaurant Kaiserhof am 15.02.2019 war hervorragend besucht. 24 Teckelfreunde (Mitglieder und Gäste), teilweise mit ihren Teckeln, hatten den Weg nach Bad Schwalbach gefunden, wo sie den Ausführungen der 1. Vorsitzenden lauschten, die erneut von einem erfolgreichen Jahr unseres Vereinslebens berichten konnte.

Anschließend konnte die umfangreiche Tagesordnung sehr diszipliniert abgearbeitet werden. Die Schatzmeisterin gab einen umfangreichen Überblick über die Finanzen; die Kassenführung wurde von den Kassenprüferinnen abgesegnet und der gesamte Vorstand entlastet. 

Da zwei Vorstandsmitglieder ihre Ämter niedergelegt hatten, waren Neuwahlen erforderlich geworden. Einstimmig wurde Sandra Scherer zur neuen 2. Vorsitzenden gewählt und nahm die Glückwünsche der Runde entgegen. Die Versammlung beschloss einstimmig, künftig auf Obleute zu verzichten, die Aufgaben können vom Vorstand mit Hilfe der Mitglieder erledigt werden.

Weiterhin wurde ein Beschluss über die Gebühren gefasst, die künftig vom Verein erhoben werden. Eine Tabelle wird ebenso  in der Homepage veröffentlich werden wie die Beschreibung des Verfahrens zur Auswahl des schönsten Teckels samt Wertungssstem. 

Und dann wurden die Preise für die Titel "schönster Hund auf Schauen und Ausstellungen der Gruppe 2018" vergeben. Für den Vorstand berichtete Frau Giering, dass einige Hunde der Gruppe erfolgreich auf Zuchtschauen und Ausstellungen geführt wurden und überreichte dann jeweils eine Tasse mit Foto des Hundes an die strahlenden Herrchen und Frauchen der Gewinner. Wir hatten schon nach dem neuen Punktesystem gewertet und so ergab sich folgende Reihenfolge:

Den dritten Preis erreichte mit 16 Punkten Murphy vom Lambrechter Tal, Besitzer Kerstin und Stefan Matalik
Den zweiten Preis bekam mit 17 Punkten Kosta Felicitas Cio Cio Sun, gen. Wilma, Besitzer ebenfalls K + S Matalik
Und den 1. Preis mit hervorragenden 66 Punkten erhielt Omara vom Josefshof, gen. Lilly, Besitzerin Hannelore Ansorge

Wir gratulieren den stolzen Besitzern und wünschen Ihnen viel Erfolg bei weiteren Ausstellungen im Jahr 2019.

                                     

1. Preis Omara vom Josefshof                              2. Preis: Kosta Felicitas Cio Cio Sun                     3. Preis: Murphy vom Lambrechter Tal

Im Anschluss an die offizielle Sitzung sassen viele Mitglieder dann noch bei gutem Essen und Trinken gemütlich zusammen und freuten sich darüber dass sie ein gemeinsames Hobby eint: die Liebe zu unseren kleinen Jagdhunden, den Teckeln. Alle warten schon voller Ungeduld darauf, dass der Platz wieder geöffnet wird, damit die regelmäßigen Treffen wieder aufgenommen werden können.


  

Neujahrs-Treffen 2019

Erstmalig hatten wir 2018 keine Weihnachtsfeier am Jahresende, stattdessen trafen wir uns am 04. Januar 2019, um gemeinsam das neue Jahr zu begrüßen.

Trotz widriger Wettervorhersagen kamen 20 Teckelfreunde teilweise mit ihren Hunden nach Bad Schwalbach ins Restaurant Kaiserhof, wo sich alle nach längerer "Dackelabstinenz" freudig begrüßten. Besonders die Hunde waren zum Teil außer Rand und Band, ihre Spielkameraden wiederzusehen, haben sich dann allerdings schnell wieder beruhigt. Wir dürfen also gerne wiederkommen. 

In einer kurzen Ansprache wünschte die 1. Vorsitzende Hannelore Ansorge ein gutes neues Jahr und freute sich über die so rege Teilnahme an einer Veranstaltung so früh im Jahr. 

Bei gutem Essen und Trinken saßen wir dann gemütlich zusammen. Alle freuen sich bereits auf das Frühjahr, wenn die Saison auf dem Vereinsgelände wieder eröffnet wird.

 
























 

Nach oben